DAS UNTERNEHMEN

DIE PRODUKTE


DIE SPEZIALGEBIETE

DIE MONTAGE

ÜBER MICH

FRAGEN SIE UNS

 

Rolf Jakobs, Huckenstr. 18, 32429 Minden
Gewächshaus & Technik
Planung, Beratung, Montage, Service

Heute besteht die Handelsvertretung fast 40 Jahre.

Angefangen hat alles mit dem Eintritt in die Firma Fissenewert GmbH, Gewächshausbau, in Porta- Westfalica im Jahr 1972.
Hier wurde zum ersten Mal das Gewächshaus in Alu – Stahlbauweise konzipiert und auf dem deutschen Gewächshausmarkt vorgestellt.
Wiederum war es diese Firma, welche für den Pflanzen – Endverkauf das neue Verkaufs – Gewächshaus vorstellte.
Die Erfolge waren überwältigend.
Die Baumarktindustrie wurde aufmerksam, das Programm des grünen Bereiches könnte um Pflanzen und Zubehör erweitert werden, und so wurden die ersten Gartencenter hier geplant und gebaut.
Heute besteht diese Firma nicht mehr und die Handelsvertretung arbeitet nun zusammen mit : SIEDENBURGER – Gewächshausbau in Rahden/Westfalen.

Gleichzeitig wurde der Kontakt mit der Firma BN-SERRES aus Monteux/Frankreich hergestellt und deren Produkte in das Lieferprogramm übernommen. Die sehr gute Qualität und Verarbeitung dieser Folien – Gewächshäuser hat bereits viele Kunden überzeugt, so z.B.
Jungpflanzen Johannes Kloer in Dorsten, oder
Gartenbau Johannes Dick in Roisdorf, ebenso die
Baumschule Norbert Hillje in Bad – Zwischenahn, auch
G. Borchers, Baumschule in Bad – Zwischenahn.

Aber nicht nur „Normal-Gewächshäuser„ sind unsere Spezialität, sondern auch inovative Lösungen für z.B. : Klärschlammtrocknung, Strand – Algen – Entsorgung ( Grömitz ), landw. Unterstände für Geräte und Heu, u.v.m. wie das nachstehende Foto vom Palmenhaus CentrO in Oberhausen zeigt.

Unsere Devise : Es gibt keine Probleme, sondern nur Lösungen

Fordern Sie uns !

 

 

 
 

  2006-Markus-jakobs Kehrseite.de